Schmelzgerät VITRIOX ELECTRIC 4+ (neu)

Der VITRIOX® ELECTRIC 4+ ist eine Weiterentwicklung des VITRIOX® ELECTRIC mit kalt-zu-kalt Betrieb für 4, 8, 12 oder 16 Proben. 

Damit werden alle bekannten Vorteile dieser Gerätetechnik mit einer Erhöhung des Durchsatzes der Proben um Faktor 4 kombiniert. 


Er bietet:

Sicherheit: Abgießschalenüberwachung; schmelzmittelresistente FLUXinert® Keramiken und komplette Schutzumhausung mit einer Probenschublade als Übergabestation. 

Höchste Präzision: geschlossenes Ofendesign mit Aufzugboden zur präzisen Temperaturkontrolle; einzigartige Hochgeschwindigkeits-3D-Rotation

Homogene Wärmeverteilung im Ofen: der Boden des Ofens dreht während der gesamten Schmelze

Komfort: ein Autosampler bearbeitet Proben automatisch; Ofenraumüberwachung via Spiegel; Touchdisplay mit leicht zu bedienender Software 

Flexibilität: modulares Design; kann nachträglich von 4 auf 8, 12 oder 16 Proben erweitert werden.

Service: Unterstützung vom Expertenlabor; internationales Serviceteam; RFA Komplettlösungen; Große Anzahl an Kalibrierungen möglich, Online Service- und Installationsschulungen

Spezielle Applikationen: Analyse flüchtiger Elemente; Verwendung von Quarztiegeln